Sorgenfrei umziehen – mit einem Umzugskredit von onlinekredit.de

Sie träumen von einer neuen Wohnung oder möchten endlich in ein Haus mit Garten ziehen? Sie müssen wegen des Berufs den Wohnort wechseln oder möchten sich räumlich vergrößern, weil Sie Nachwuchs erwarten?

Ihr geplanter Umzug kann schnell zu einer kostspieligen Angelegenheit werden: Häufig ist es erforderlich, für einen oder zwei Monate doppelte Mietzahlungen zu leisten, weil sich die Mietverträge für die alte und neue Wohnung überschneiden. Genauso ergibt sich oft ein finanzieller Engpass aus der Kaution: Die Mietsicherheit für Ihren alten Mietvertrag bekommen Sie erst nach einigen Wochen zurück, während die Kaution für Ihr neues Zuhause noch vor dem Einzug fällig ist. Wenn Sie Pech haben, zieht der alte Vermieter auch noch einen größeren Betrag von der Mietsicherheit ab, um erforderliche Schönheitsreparaturen zu bezahlen.

Doch diese Ausgaben und Kosten sollten Sie nicht von einem Umzug abhalten, mit dem Sie Ihre berufliche oder private Situation nachhaltig verbessern. Mit einem zinsgünstigen Umzugskredit von onlinekredit.de finanzieren Sie die erforderlichen Ausgaben mühelos.

Mit einem Umzugskredit sind Sie auf der sicheren Seite

Ein Umzug ist in den meisten Fällen mit hohen Ausgaben verbunden: Von den Kosten für das Umzugsunternehmen über Renovierungskosten bis hin zu Neuanschaffungen für den Haushalt kommt dabei einiges zusammen. Schnell belaufen sich die Kosten auf Beträge von über 5.000, 10.000 oder sogar 20.000 Euro. Damit Sie diese Summen ohne Schwierigkeiten schultern, nehmen Sie einfach einen Umzugskredit von onlinekredit.de auf.

In jedem Fall erweist es sich als sehr hilfreich, einen Umzug und die dadurch anfallenden Kosten gründlich und im Voraus zu planen. Wenn Sie rechtzeitig vor dem geplanten Umzugstermin überschlägig ausrechnen, wie viel Geld Sie für die Finanzierung des Wohnungswechsels benötigen, schaffen Sie die besten Voraussetzungen für einen stressfreien Umzug.
Aus der Gegenüberstellung der für den Umzug zur Verfügung stehenden Ersparnisse und der voraussichtlichen Kosten ergibt sich dann der Finanzierungsbedarf. Ein praktischer Umzugskredit von onlinekredit.de schließt diese Lücke und sorgt dafür, dass Sie Ihren Umzug mit einem ausreichenden finanziellen Polster ohne Sorgen organisieren können.

Der Umzug: Gute Planung ist alles

Für die Gestaltung einer tragfähigen Umzugsfinanzierung ist es unerlässlich, sämtliche relevante Posten bei der Berechnung des erforderlichen Kredits zu berücksichtigen. Die folgende Checkliste hilft Ihnen dabei, einen Umzugskredit in ausreichender Höhe aufzunehmen:

Selbstverständlich entstehen häufig weitere Kosten, die von Ihrer individuellen Lebens- und Wohnsituation abhängig sind.
Haben Sie den Betrag der voraussichtlichen Kosten für Ihren Umzug berechnet, ziehen Sie davon die für diesen Zweck reservierten Ersparnisse ab. Die benötigte Kreditsumme erhalten Sie, indem Sie mindestens zehn Prozent dieses Betrages als Sicherheitsreserve hinzuaddieren.

Verbraucherkredit statt Dispo

Der Dispokredit, den die meisten Inhaber eines Girokontos besitzen, ist praktisch, wenn es um die Überbrückung von kleineren finanziellen Engpässen über einen kurzen Zeitraum geht. Doch für die Umzugsfinanzierung eignet sich der Überziehungskredit grundsätzlich weniger. Ein Umzugskredit ist regelmäßig in der Höhe von mehreren Tausend Euro erforderlich, sodass Verbraucher ihren Dispo-Rahmen maximal ausschöpfen müssen. Häufig überschreitet die für einen Umzug benötigte Kreditsumme sogar den maximal als Überziehungskredit zur Verfügung stehenden Betrag. Darüber hinaus sind die Zinsen für einen Dispositionskredit meist deutlich höher als die für andere Kreditarten. Die Zinssätze, die Banken für die Inanspruchnahme des Dispositionskredits verlangen, sind variabel.

Wesentlich empfehlenswerter sind Verbraucher- oder Ratenkredite für die Finanzierung des Umzugs. Banken vergeben Verbraucherkredite üblicherweise ohne Zweckbindung, sodass Sie den Kreditbetrag auch für die Finanzierung eines Umzugs verwenden dürfen. Bedenken Sie auch, dass die im Kreditvertrag vereinbarte, planmäßige Rückführung des Verbraucherkredits durch monatliche Tilgungen Zinsen spart. Sie tilgen Ihren Verbraucherkredit Monat für Monat und verringern auf diese Weise den Kreditbetrag, der zu verzinsen ist. Damit erreichen Sie auch, dass Sie in absehbarer Zeit wieder schuldenfrei sind.

Tipp: Nehmen Sie einen Verbraucherkredit über eine Summe auf, die Ihnen gleichzeitig auch die Ablösung Ihres eventuell bestehenden Dispokredits ermöglicht. Auf diese Weise profitieren Sie von den günstigen Zinssätzen eines Verbraucherkredits. Außerdem steht Ihnen dann der volle Kontokorrentkredit wieder für echte Notfälle zur Verfügung.

Ein Umzugskredit von onlinekredit.de: einfach, flexibel und individuell

Die günstigen Verbraucherkredite von onlinekredit.de, die Sie völlig unkompliziert über das Internet beantragen und aufnehmen können, eignen sich hervorragend als Umzugskredit. Bei diesen Krediten handelt es sich um typische Ratenkredite, die sich durch die folgenden Merkmale auszeichnen:

  • Individuell in der gewünschten Höhe verfügbar
  • Sehr günstige Zinssätze, die im Kreditvertrag über die gesamte Laufzeit festgeschrieben sind.
  • Monatliche Raten mit gleichbleibenden Beträgen, mit denen Sie die Zins- und Tilgungszahlungen leisten.

Darüber hinaus bietet Ihnen ein Umzugskredit von onlinekredit.de weitere Vorteile, die Ihre Finanzierung sehr komfortabel machen. Dabei handelt es sich im Einzelnen um:

  • Die Möglichkeit, auf Wunsch Zahlungspausen einzulegen. Dies ist zum Beispiel hilfreich, wenn Sie nach dem Umzug größere unerwartete Ausgaben zu bewältigen haben.
  • Sie beginnen mit der Tilgung des Umzugskredits entsprechend Ihrer persönlichen Planung erst nach 30, 60 oder 90 Tagen und profitieren so von größtmöglicher Flexibilität.
  • Die letzte Rate schenkt Ihnen onlinekredit.de bei Krediten, die eine Vertragsdauer von mindestens 60 Monaten besitzen. Dieser Erlass der letzten Ratenzahlung stellt eine Anerkennung der vertragsgemäßen und pünktlichen Zahlung der Raten dar, die Sie über die Laufzeit des Kredits erbringen.
  • Sie können jederzeit vor dem Erreichen des Vertragsendes den Umzugskredit vollständig tilgen. Wenn Sie zum Beispiel überraschend einen größeren Geldbetrag geschenkt bekommen, lösen Sie Ihren Kredit bei onlinekredit.de damit vorzeitig ab.
  • Auch kleinere Sondertilgungen können Sie bei onlinekredit.de zu jedem beliebigen Zeitpunkt vornehmen. Dabei haben Kreditkunden die Wahl, ob sich diese vorzeitigen Tilgungen in einer Verringerung der Vertragsdauer oder in Form der Reduzierung der monatlichen Raten auswirken sollen.

Hinweis: Bei onlinekredit.de sind Kredite mit Summen zwischen 5.000 und 50.000 Euro erhältlich. Sie haben hier die Gelegenheit, einen perfekt passenden Umzugskredit über die benötigte Summe aufzunehmen.

Kontakt

Tipp: Nehmen Sie bei Fragen direkt mit den Mitarbeitern von onlinekredit.de Kontakt per E-Mail oder Telefon auf!

Wir beraten Sie auf Wunsch ausführlich über alle Fragen, die Sie im Zusammenhang mit dem Thema Sofortkredit haben, und helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Sofortkredit – schnelle Hilfe bei unerwarteten Ausgaben für den Umzug

Bei onlinekredit.de erfolgen die Prüfung des Kreditantrags, dessen Bewilligung sowie die Überweisung der Kreditsumme auf das von Ihnen angegebene Konto sehr schnell. Damit eignen sich diese Verbraucherkredite auch hervorragend für einen sich überraschend ergebenden Finanzierungsbedarf bei einem Umzug. Wenn sich zum Beispiel herausstellt, dass der Bodenbelag in der neuen Wohnung entgegen der ursprünglichen Planung doch erneuert werden muss oder dass Sie eine neue Einbauküche anschaffen müssen, nehmen Sie einfach einen Sofortkredit bei onlinekredit.de auf.

Der benutzerfreundliche Kreditrechner von onlinekredit.de – so einfach berechnen Sie die Konditionen Ihres Wunschkredits

onlinekredit.de präsentiert Ihnen einen bewährten Kreditrechner. Sie füllen einfach die verschiedenen Felder aus, um die Eckdaten Ihres Umzugskredits festzulegen. Dabei fragt der Kreditrechner systematisch die folgenden Einzelheiten und Optionen ab:

  • Kreditbetrag
  • Kreditlaufzeit
  • Bereitstellung eines persönlichen Höchstkredits
  • Erstellung und Zusendung einer Jahreszinsbescheinigung, die Sie zum Beispiel für steuerliche Zwecke benötigen.
  • Anzahl der voraussichtlich gewünschten Zahlungspausen pro Jahr
  • Wunschtermin für die Zahlung der ersten Rate (nach 30, 60 oder 120 Tagen)

Aus diesen Angaben und dem Zinssatz ermittelt der Kreditrechner von onlinekredit.de sofort den Betrag der Monatsraten, die Sie für die Rückzahlung des Kredits und seine Verzinsung zu leisten haben.

Tipp: Sollten Sie dabei feststellen, dass die Raten höher oder niedriger ausfallen, als Sie ursprünglich geplant hatten, variieren Sie einfach die Laufzeit. Durch eine Verlängerung oder Verkürzung der Rückzahlungszeit erreichen Sie Raten, die perfekt zu Ihrer individuellen Finanzplanung und Ihrem Haushaltsbudget passen.

Die Beantragung eines Umzugskredits bei onlinekredit.de – ein echtes Kinderspiel

Wenn Sie einen Verbraucherkredit für Ihren bevorstehenden Umzug bei onlinekredit.de beantragen, profitieren Sie von den einfachen und nutzerfreundlich gestalteten Abläufen. Um Ihren Online Kreditantrag schnell auszufüllen, sollten Sie Ihre Bankverbindung parat halten, auf die der Umzugskredit überwiesen werden soll. Darüber hinaus benötigt onlinekredit.de einen aktuellen Gehalts- oder Rentenbescheid. Diese Dokumente sind erforderlich, um Ihre Bonität zu überprüfen. Dabei wird durch ein standardisiertes Verfahren festgestellt, ob Sie aller Voraussicht nach in der Lage sind, die aus Ihrem Kredit resultierenden Verpflichtungen ordnungsgemäß zu erfüllen. Um diese Überprüfung der Kreditwürdigkeit vorzunehmen, sind außerdem Angaben zu Ihrem Anstellungsverhältnis erforderlich. Dazu gehören der Name und die Adresse Ihres Arbeitgebers sowie die Dauer Ihres gegenwärtigen Beschäftigungsverhältnisses. Außerdem machen Sie bei der Beantragung Ihres Wunschkredits bei onlinekredit.de Angaben zu Ihren regelmäßig wiederkehrenden Ausgaben und erklären Ihr Einverständnis mit der Einholung einer Auskunft bei der Schufa. Ist dies alles erledigt und entspricht es den Bonitätsanforderungen von onlinekredit.de, können Sie schon nach wenigen Stunden mit der Bewilligung Ihres Kreditgesuchs rechnen.

Benötigen Sie Hilfe?

Bei Fragen wenden Sie sich per Mail oder Anruf an die fachkundigen Service-Mitarbeiter von onlinekredit.de. Sie unterstützen Sie gerne bei der Auswahl und Beantragung Ihres Umzugskredits!

Empfehlen Sie uns weiter
& sichern Sie sich bis zu 200 € Prämie!

Für jede erfolgreiche Empfehlung erhalten Sie bis zu 200 Euro pro Vertragsabschluss eines Onlinekredits.

Sie können so viele Freunde werben, wie Sie möchten.
Dazu müssen Sie kein Kunde der SWK Bank sein.


in Kooperation mit aklamio