Ein Renovierungskredit von onlinekredit.de – ideal für die Instandhaltung und Renovierung Ihrer Immobilie

Lieben Sie Ihr Heim und möchten es ganz nach dem eigenen Geschmack zeitgemäß umgestalten? Oder ist Ihr Häuschen in die Jahre gekommen und benötigt dringend eine gründliche Renovierung? Erwarten Sie Familienzuwachs und müssen aus diesem Grund Räume komplett neu gestalten? Wenn in diesen Situationen das Ersparte nicht ausreicht, um Ihr Vorhaben zu finanzieren, stellt ein Renovierungskredit von onlinekredit.de eine hervorragende Lösung dar. Mit einem derartigen Kredit müssen Sie die Umsetzung Ihrer Modernisierungs- und Renovierungsprojekte nicht auf die lange Bank schieben, sondern können sofort mit der Realisierung beginnen.

Bringen Sie Ihre Immobilie mit einem praktischen Kredit von onlinekredit.de auf Vordermann

Als Besitzer einer Eigentumswohnung oder eines Einfamilienhauses wissen Sie, wie wichtig es für die Erhaltung des Wertes Ihrer Immobilie ist, in regelmäßigen Abständen umfangreiche Renovierungsmaßnahmen durchzuführen. Genauso unverzichtbar sind verschiedene Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie Ihre Immobilie aktuellen Standards der Energieversorgung oder Wärmedämmung anpassen. Nur auf diese Weise bleibt Ihr Heim langfristig ein gemütliches und komfortables Zuhause sowie eine gute Kapitalanlage - und damit die perfekte Vorsorge für das Alter. Konkret kommen unter anderem die folgenden Projekte für eine Finanzierung durch einen praktischen Modernisierungskredit von onlinekredit.de infrage:

  • Umbau oder Umgestaltung Ihrer Immobilie zur Erhöhung der Wohnqualität, wie zum Beispiel Anbau eines Wintergartens, eines Balkons oder einer Terrasse
  • Erneuerung von Fußböden oder Decken
  • Energetische Sanierungsmaßnahmen, wie zum Beispiel der Einbau einer Solaranlage oder die Wärmeisolierung eines älteren Gebäudes
  • Umbaumaßnahmen, um die Immobilie senioren- oder behindertengerecht zu gestalten, etwa durch den Einbau einer rollstuhlgeeigneten Küche oder eines barrierefreien Badezimmers

Und auch für die Umsetzung Ihrer vielleicht ausgefallenen Wohnträume eignet sich ein Renovierungskredit von onlinekredit.de hervorragend: Ob Sie im Sommer mit der ganzen Familie im eigenen Schwimmteich nach Herzenslust baden möchten oder Ihr Badezimmer in eine echte Wellness-Oase, mit einem Whirlpool oder einem Dampfbad, verwandeln möchten.

 

Tipp: Prüfen Sie die Möglichkeit, staatliche Förderungen, z. B. über die KfW, für die geplanten Renovierungsarbeiten in Anspruch zu nehmen.

Aus dem Kreditbetrag, der Laufzeit und dem Zins ergibt sich eine feststehende Rate, die Sie Monat für Monat bezahlen, um Ihren Verbraucherkredit abzutragen. Diese Monatsrate besitzt stets die gleiche Höhe und ist somit perfekt in Ihr persönliches Budget einplanbar. Nicht zuletzt hat ein Privatkredit gegenüber einem Dispokredit, wie Sie ihn zu Ihrem Girokonto nutzen können, auch zwei weitere Vorteile:

  • Eine Bank besitzt das Recht, einen Überziehungskredit, wie der Dispokredit häufig auch bezeichnet wird, jederzeit zum Teil oder auch vollständig zu kündigen. Der Kunde muss dann den Überziehungsbetrag innerhalb weniger Wochen zurückführen. Dieses Risiko besteht bei einem Verbraucherkredit von onlinekredit.de nicht. Sie können sich darauf verlassen, dass – ordnungsgemäße Rückzahlung vorausgesetzt – von Ihnen keine vorzeitige Ablösung verlangt wird.
  • Durch die monatlichen Raten reduzieren Sie den Restkreditbetrag Ihres Privatkredits kontinuierlich.

Die Ermittlung der erforderlichen Kreditsumme

Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick über die voraussichtlichen Renovierungskosten. Zu diesem Zweck addieren Sie alle anfallenden Ausgaben, wie das erforderliche Baumaterial, Handwerkerkosten und Gerätemiete. Wenn Sie größere Aufträge an professionelle Handwerksbetriebe erteilen, lassen Sie sich jeweils einen Kostenvoranschlag geben. Da es beim Renovieren bekanntermaßen häufig zu zusätzlichen Kosten kommt, sollten Sie von Anfang an eine gewisse finanzielle Reserve für ungeplante Ausgaben mit einkalkulieren. Damit Sie auch bei einem schwierigen Renovierungsverlauf keine Finanzierungsprobleme bekommen, sind für diesen Zweck ungefähr zehn bis zwanzig Prozent des geplanten Budgets zu veranschlagen. Von der so berechneten Summe ziehen Sie noch den Betrag Ihrer Ersparnisse ab, die Sie für die Renovierung verwenden möchten.

Achtung: Ihren Dispokredit, über den Sie durch Überziehungen Ihres laufenden Girokontos verfügen können, sollten Sie nicht für die Finanzierung der Renovierung Ihrer Immobilie nutzen. Die Inanspruchnahme des Dispokredits ist nur sinnvoll, wenn es um die Überbrückung von kurzfristigeren finanziellen Engpässen in geringer Höhe geht. Im Vergleich zu längerfristigen Finanzierungsformen ist der Zins für den Überziehungskredit relativ hoch.

Im Gegensatz zu einem Immobilienkredit, wie ihn private Erwerber von Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen regelmäßig aufnehmen, ist bei einem Modernisierungsdarlehen keine Eintragung einer Grundschuld oder einer Hypothek ins Grundbuch erforderlich. Da die Kreditsumme anders als bei den meisten Immobilienkrediten relativ überschaubar ist, benötigt die Bank diese zusätzliche Absicherung nicht. So bekommen Sie einen Renovierungskredit völlig unkompliziert und schnell, insbesondere dann, wenn Sie sich für onlinekredit.de entscheiden.

Tipp: Ein Renovierungskredit, mit dem Sie umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen finanzieren, ist auch dann erhältlich, wenn Ihre ursprüngliche Baufinanzierung noch läuft. Selbstverständlich ist dann der bereits bestehende Kredit anzugeben.

Ein Privatkredit von onlinekredit.de als günstiger Renovierungskredit

Mit einem Verbraucherkredit, für den auch die Bezeichnungen Ratenkredit oder Privatkredit üblich sind, gelingt Ihnen die Finanzierung der Renovierung Ihres Heims schnell und einfach. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass Sie das günstige Finanzierungsangebot annehmen, das onlinekredit.de auf seiner Homepage im Internet präsentiert. Hier können Sie völlig unkompliziert von Ihrem heimischen Rechner aus in wenigen Minuten eine Kreditanfrage stellen. Die Überprüfung der Voraussetzungen für einen Kredit nimmt ebenfalls nur sehr wenig Zeit in Anspruch, sodass Sie schnell eine Kreditzusage erhalten können. Bei einem Renovierungskredit von onlinekredit.de kommen Sie darüber hinaus in den Genuss der ausgesprochen günstigen Zinssätze, die Ihnen die Internet Bank bietet. Selbstverständlich profitieren Sie hier auch von einem Höchstmaß an Sicherheit, denn der Zinssatz steht über die gesamte Laufzeit des Renovierungskredits fest – ein Zinsänderungsrisiko gehen Sie also nicht ein.

Tipp: Nutzen Sie Niedrigzinsphasen für die Renovierung Ihres Eigenheims. Es kann sich durchaus lohnen, die eine oder andere Erhaltungs- oder Modernisierungsmaßnahme vorzuziehen, wenn der Marktzins besonders günstig ist.

Kontakt

Tipp: Möchten Sie noch mehr über einen für Ihre Immobilie perfekt geeigneten Renovierungs- kredit erfahren? 

Dann stellen Sie unseren Mitarbeitern per Telefon oder E-Mail Fragen und lassen Sie sich ausführlich beraten.

Empfehlen Sie uns weiter
& sichern Sie sich bis zu 200 € Prämie!

Für jede erfolgreiche Empfehlung erhalten Sie bis zu 200 Euro pro Vertragsabschluss eines Onlinekredits.

Sie können so viele Freunde werben, wie Sie möchten.
Dazu müssen Sie kein Kunde der SWK Bank sein.


in Kooperation mit aklamio