Bei Autokrediten sind die Monatsraten und der Zinssatz nicht alles

Datum: 8. September 2015 Autokredit

Autobanken werben mit ungewöhnlich niedrigen Monatsraten und sehr niedrigen Zinssätzen. Der Autokäufer muss am Ende eines solchen, auf den ersten Blick günstigen Angebotes allerdings dann oftmals mit einer gut fünfstelligen Schlussrate rechnen. „So verlockend also beispielsweise eine Monatsrate über 195 Euro anfänglich auch klingt – in den Bedingungen ist der Blick auf die Restsumme entscheidend“, meint Oliver Schönfeld vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Günstiger Kredit ja – aber ohne Rabatt

Die Autobanken winken oft mit sehr niedrigen Zinssätzen. Doch die gibt es meist nur, wenn das Auto zum Listenpreis gekauft wird. Die sonst eigentlich üblichen hohen Rabatte beim Autokauf gibt es nämlich fast nur für Barzahler. Doch wer kann schon so einfach 30000 bis 40000 Euro für ein neues Auto hinblättern?

Hier hilft ein bewährter Tipp: Zum Barzahler wird der Autokäufer, wenn er sich kurzerhand das Geld bei einer unabhängigen Bank im Voraus als Kredit holt. Einige Banken haben sich genau auf solche Kunden spezialisiert.

Einen verbraucherfreundlichen Autokredit hat beispielsweise der Kreditspezialist Süd-West-Kreditbank (SWK Bank) im Angebot. Die Internet-Bank ist seit über 55 Jahren im Geschäft.

„Wir bieten sehr günstige effektive Jahreszinsen für Laufzeiten bis zu 84 Monaten und für Beträge bis zu 50000 Euro an“, erklärt Ulf Meyer, Geschäftsführer der SWK Bank. „Die Online-Kreditzusage erhalten unsere Kunden innerhalb von 30 Sekunden und die Auszahlung erfolgt bereits zwei Arbeitstage nach Posteingang bei uns.“

Besonders verbraucherfreundlich bei diesem Autokredit sei zudem, dass die Kreditnehmer jederzeit ohne Extra-Gebühren Sondertilgungen tätigen oder ihren Kredit ablösen können. Ausgestattet mit dieser Flexibilität bestimmen Kreditnehmer dann die Höhe ihrer Monatsraten über die Laufzeitlänge selbst.

Alle Informationen zum Autokredit finden Sie auf unserer Website.

Eine fünfstellige Schlussrate, die zu einem fixen Zeitpunkt fällig wird, droht diesen Kreditnehmern nicht. Stattdessen bestimmen sie selbst, wann sie ihren Kredit beenden möchten. Und sie können mit ihrem Geld als Barzahler hohe Rabatte verhandeln.